EVBox wird mit der goldenen Medaille von EcoVadis für seine nachhaltigen Initiativen ausgezeichnet

EVBox, ein führender Anbieter von flexiblen und skalierbaren Ladelösungen für Elektrofahrzeuge, wurde bei der Nachhaltigkeitsanalyse von EcoVadis mit der Goldmedaille ausgezeichnet. Die Bewertung unterstreicht das Engagement und die kontinuierlichen Bemühungen von EVBox, eine nachhaltige Zukunft zu gestalten.

AMSTERDAM, 21. März 2023 — EVBox wurde in Anerkennung seiner nachhaltigen Tätigkeiten von EcoVadis in 2023 mit einer Goldmedaille ausgezeichnet. Das Ergebnis basiert auf der Bewertung der Strategien, Maßnahmen und Ergebnisse der Tätigkeiten des vergangenen Jahres in den Bereichen Umwelt, Arbeit, Menschenrechte, Ethik und nachhaltiger Beschaffung. EVBox erzielte insgesamt 73 Punkte und gehört damit zu den besten 1 Prozent der von EcoVadis bewerteten Unternehmen in der Branche "Herstellung von sonstigen Elektrogeräten" und zu den besten 5 Prozent aller von EcoVadis bewerteten Unternehmen.

Das Bewertungsverfahren von EcoVadis beurteilt die Maßnahmen von Unternehmen, wenn es um soziale und ökologische Aspekte ihrer Geschäftstätigkeiten geht. Die Bewertung geht über die Einhaltung von Standards hinaus und evaluiert die Art und Weise, wie Unternehmen wirtschaftliche, soziale und ökologische Belange beeinflussen, sowie die Rolle interner und externer Stakeholder. Die zweifache Materialitätsprüfung von EVBox, die Verwendung nachhaltiger Materialien bei der Produktherstellung und der ökologische Fußabdruck des Unternehmens haben dazu beigetragen, dass EVBox in diesem Jahr die Goldmedaille erhalten hat.

EVBox wird mit der goldenen Medaille von EcoVadis für seine nachhaltigen Initiativen ausgezeichnet
  • png
EVBox wird mit der goldenen Medaille von EcoVadis für seine nachhaltigen Initiativen ausgezeichnet

Nachhaltigkeit ist ein elementarer Bestandteil von EVBox

Das Engagement von EVBox für eine nachhaltige Zukunft ist ein zentraler Bestandteil des Unternehmens, der Entscheidungen und Entwicklungen kontinuierlich lenkt. Im Jahr 2022 erhielt EVBox von EcoVadis eine Silbermedaille mit 64 Punkten. In diesem Jahr konnte das Unternehmen die Punktzahl auf 73 Punkte erhöhen und erhielt damit den Goldstatus.

Die wichtigsten Verbesserungen, die zu diesem Ergebnis geführt haben, sind in den Kategorien Umwelt und Ethik zu finden. Dies zeugt von den gemeinsamen Anstrengungen der verschiedenen Abteilungen und dem Engagement der Mitarbeiter für die Mission des Unternehmens. EVBox integriert ESG-Risikobewertungen und Nachhaltigkeitsklauseln in umfassendere Unternehmensprozesse und -vereinbarungen, wie die 2022 angekündigte Partnerschaft mit Drake & Farrell und die Initiative "One Charger Two Lives". Das Unternehmen bietet auch Schulungen an und fördert Aktivitäten von Mitarbeitergruppen, um ein sicheres und ethisches Umfeld für alle zu gewährleisten. Dies wurde beispielsweise bei der Kampagne My Gender My Pride 2022 deutlich, bei der im vergangenen Jahr 10.000 € für COC Nederland gesammelt wurden.

Nachhaltigkeit ist die treibende Kraft für unsere Mission bei EVBox. Um unsere Ziele zu erreichen und sicherzustellen, dass wir die richtigen Ergebnisse erzielen, haben wir einen kritischen Blick nach innen geworfen. Wir betrachten unseren Betrieb, unsere Mitarbeiter und unsere Gemeinschaft, um unsere positiven und negativen Auswirkungen zu messen und Pläne zur Schadensbegrenzung zu erstellen. Es ist schön zu sehen, dass sich unsere Bemühungen auszahlen und von glaubwürdigen Institutionen wie EcoVadis bestätigt werden.   Madalina Buzdugan, Director, CSR & Sustainability bei EVBox 

###

Über EVBox

Um eine nachhaltige Zukunft zu gestalten, unterstützt EVBox Unternehmen und Autofahrer:innen dabei, auf die Elektromobilität umzusteigen. Die Ladelösungen von EVBox legen den Grundstein für eine Welt, in der Elektromobilität die neue Normalität ist. Sie ermöglichen den Fahrer:innen von Elektrofahrzeugen ein zuverlässiges Ladeerlebnis, den Unternehmen einen reibungslosen Markteintritt, die Skalierung ihres Angebots bei steigender Nachfrage und eine dynamische Weiterentwicklung der Innovationen. EVBox wurde 2010 gegründet, gehört heute zu den Marktführer:innen im Bereich der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge (EVSE) und hat bereits über 500.000 Ladeanschlüsse an Partner:innen und Kund:innen weltweit geliefert. Zu den von EVBox angebotenen Lösungen gehören Ladestationen für den privaten und gewerblichen Gebrauch sowie Schnellladenetzwerke und Software für das Lademanagement. Weitere Informationen finden Sie unter evbox.com.

Kontaktdaten

Verwandte Themen

Zugriff auf exklusive News erhalten

Bist du ein Journalist oder arbeitest du für eine Publikation?
Melde dich an und beantrage den Zugriff auf unsere exklusiven News.

Zugriff anfordern

Receive EVBox news on your RSS reader.

Or subscribe through Atom URL manually