EVBox erhält drei ISO-Zertifizierungen für die Einhaltung branchenführender Standards

EVBox hat die Zertifizierungen ISO 9001:2015, ISO 14001:2015 und ISO 45001:2018 erhalten—internationale Standards, die Best Practices für Qualitäts-, Umwelt- und Arbeitsschutzmanagementsysteme beschreiben.

München, 09. Februar 2021—Nach der Bekanntgabe, dass EVBox über einen Unternehmenzusammenschluss mit TPG Pace Beneficial Finance (NYSE: TPGY) bis Ende Ende März eine Aktiengesellschaft wird, macht der internationale Anbieter von Ladelösungen mit der ISO-Zertifizierung einen wichtigen Schritt in seiner Entwicklung.

 

EVBox hat erfolgreich ein ISO-Audit bestanden, um die Zertifizierungen ISO 9001:2015 (Qualitätsmanagementsysteme), ISO 14001:2015 (Umweltmanagementsysteme) und ISO 45001:2018 (Managementsysteme für Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz) zu erhalten. Everon, die Cloud-Softwareplattform der EVBox, die Lademanagementlösungen anbietet, hat ebenfalls die ISO 45001:2018 Zertifizierung erhalten.

© EVBox Group
  • jpg
© EVBox Group

EVBox verpflichtet sich zu branchenführenden Standards

EVBox unterzog sich einem 12-monatigen Verifizierungsprozess, um zu zeigen, dass das Unternehmen in der Lage ist, Produkte und Dienstleistungen zu liefern, die die Bedürfnisse der Kunden sowie die spezifischen gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen erfüllen. Im Rahmen des Prozesses wurden auch die Umweltleistung und die Managementsysteme für Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz von EVBox überprüft.

 

Das Audit ist ein weiteres Beispiel für das Engagement der EVBox, sicherzustellen, dass potentielle und bestehende Kunden, Partner, Mitarbeiter und Interessengruppen sowie die Umwelt mit dem höchsten Maß an Respekt und Sorgfalt behandelt werden.

 

Der Zertifizierungen werden von der externen akkreditierten Zertifizierungsstelle BSI vergeben und sind im BSI-Zertifikats- und Kundenverzeichnis und auf der EVBox-Webseite öffentlich verfügbar.

Ich bin stolz darauf, dass EVBox und Everon nach einem langen Prozess, der ein immenses Maß an Vorbereitung erforderte, eine weitere bedeutende Errungenschaft erreicht hat. Unser neu verifiziertes integriertes Managementsystem hilft uns, uns auf alle Bereiche in unserem Unternehmen zu konzentrieren und unsere Prozesse kontinuierlich zu überwachen und verbessern, um effektiver, effizienter und produktiver zu werden. Diese Zertifizierungen bringen EVBox auf den richtigen Weg, um unseren Kunden in allen Phasen ihrer Reise mit uns eine exzellente Erfahrung zu bieten. Ich bin zuversichtlich, dass die ISO-Zertifizierung ihnen die Gewissheit gibt, dass wir uns an die höchstmöglichen Industriestandards und -verfahren halten. Peter Van Praet (COO der EVBox)

Über BSI

Die British Standards Institution (BSI) ist eine akkreditierte Registrierungs- und Zertifizierungsstelle (CB) mit der Kompetenz, Audits durchzuführen und Zertifizierungen auszustellen, die bestätigen, dass eine Organisation die Anforderungen eine Norm (z.B. ISO 9001 oder ISO 14001) erfüllt.

Für weitere Informationen besuchen Sie www.bsigroup.com.

Über EVBox

EVBox wurde 2010 gegründet und unterstützt zukunftsorientierte Unternehmen beim Aufbau einer nachhaltigen Zukunft durch die Bereitstellung flexibler und skalierbarer Ladelösungen für Elektrofahrzeuge. Mit seinem Angebot an kommerziellen und ultraschnellen Ladestationen sowie einer skalierbaren Lademanagement-Software sorgt EVBox dafür, dass Elektromobilität für alle zugänglich ist.

Mit der Unterstützung von ENGIE ist EVBox führend in der Forschung und Entwicklung und verfügt über Niederlassungen in ganz Europa und Nordamerika, die bahnbrechende Ladetechnologien für Elektrofahrzeuge entwickeln. Gemeinsam mit seinen Partnern und Kunden gestaltet EVBox eine nachhaltige Zukunft des Verkehrs.


Kontaktdaten

Verwandte Themen

Zugriff auf exklusive News erhalten

Bist du ein Journalist oder arbeitest du für eine Publikation?
Melde dich an und beantrage den Zugriff auf unsere exklusiven News.

Zugriff anfordern

Receive EVBox news on your RSS reader.

Or subscribe through Atom URL manually