EVBox kündigt eine neue Generation des unkomplizierten Ladens für Unternehmen an: EVBox Liviqo

EVBox, ein führender Anbieter von Ladelösungen, stellt seine neue kommerzielle Ladestation, die EVBox Liviqo, vor. EVBox Liviqo ermöglicht es Unternehmen, in die Elektromobilität einzusteigen, das Laden von Elektrofahrzeugen ohne großen Aufwand anzubieten und ihr Angebot zu erweitern, wenn die Nachfrage nach Lademöglichkeiten steigt.

AMSTERDAM, 2. März 2023 — EVBox, ein führender Anbieter von Ladelösungen, stellt seine neueste AC-Ladestation vor: EVBox Liviqo. Die EVBox Liviqo, die im Sommer 2023 auf den Markt kommen soll, ermöglicht es Gewerbe- und Gastronomiebetrieben, sowie Unternehmen, sich dem Umstieg auf Elektromobilität anzuschließen, indem sie auf einfache Weise ein Angebot zum Laden von E-Fahrzeugen starten und erweitern können. EVBox Liviqo gehört zur nächsten Generation der Produkte des Unternehmens, EVBox Livo und EVBox Troniq Modular, die den Mobilitätswandel beschleunigen sollen, indem sie den Grundstein für eine Welt legen, in der E-Fahrzeuge die neue Normalität sind.

EVBox kündigt eine neue Generation des unkomplizierten Ladens für Unternehmen an: EVBox Liviqo
  • png
EVBox kündigt eine neue Generation des unkomplizierten Ladens für Unternehmen an: EVBox Liviqo

Mit der zunehmenden Beliebtheit von Elektroautos wird das Laden am Zielort - öffentliches und halböffentliches Laden, z. B. im Büro, im Supermarkt oder im Hotel - zu einem wesentlichen Bestandteil der Infrastruktur für die Elektromobilität von morgen. Laut EVBox’s Nachforschungen wünschen sich viele E-Autofahrer mehr Ladestationen an ihren Zielorten, und die große Mehrheit (82 %) ist der Meinung, dass Unternehmen ihren Kund:innen das Laden von Elektroautos anbieten sollten.

Für Gewerbeflächen, Gastgewerbebetriebe und Arbeitsplätze bietet dies die Möglichkeit, in die wachsende EV-Ladeindustrie einzusteigen. EVBox Liviqo ermöglicht es Unternehmen, die steigende Nachfrage nach dem Aufladen am Zielort zu befriedigen, indem sie ihnen dabei hilft, in die Elektromobilität einzusteigen, das Laden von Elektrofahrzeugen ohne großen Aufwand anzubieten und ihr Angebot zu erweitern, wenn die Nachfrage nach Lademöglichkeiten steigt.

EVBox kündigt eine neue Generation des unkomplizierten Ladens für Unternehmen an: EVBox Liviqo
  • jpg
EVBox kündigt eine neue Generation des unkomplizierten Ladens für Unternehmen an: EVBox Liviqo

Eine intuitive, langlebige und anpassbare Ladelösung

EVBox Liviqo bietet den Fahrer:innen ein intuitives Ladeerlebnis, während den Unternehmen der Aufwand für die tägliche Verwaltung und Administration erspart wird. Die EVBox Everon-Lademanagement-Software ermöglicht es Unternehmen, den Betrieb zu verwalten und zu optimieren, indem sie die Kostenerstattung, Abrechnung und Verwaltung automatisiert. Unternehmen können ihr Ladeangebot ferngesteuert verwalten und erhalten über EVBox Everon detaillierte Einblicke.

Intuitiv

Die EVBox Liviqo bietet Fahrer:innen ein intuitives Ladeerlebnis. EVBox Liviqo ist Plug&Charge-ready, eine neue Technologie, die es den Fahrer:innen ermöglicht, den Ladevorgang zu starten, indem sie einfach ihr Fahrzeug anschließen. Dank einer verbesserten Benutzeroberfläche, des LED-Rings und eines hochauflösenden Bildschirms haben Fahrer:innen einen klaren Überblick über ihren Ladevorgang. Hierdurch können selbst neue E-Fahrer:innen instinktiv den Ladevorgang navigieren und vermeidbare Berührungspunkte für Betreiber:innen minimiert werden.

Skalierbar

EVBox Liviqo ermöglicht es Unternehmen, klein anzufangen und ihr Angebot an Ladestationen zu erweitern, wenn die Nachfrage steigt. Ausgestattet mit einer Cluster-Lastverteilung ermöglicht EVBox Liviqo es Unternehmen, bis zu 100 Ladestationen in einem Cluster hinzuzufügen und erleichtert die Energienutzung und -verteilung auf effiziente Art und Weise. EVBox Liviqo unterstützt mehr Unternehmen beim Markteintritt, indem es die Investitionen minimiert, die für den Start und die Erweiterung eines EV-Ladeangebots erforderlich sind.

Langlebig

EVBox Liviqo ist die bisher nachhaltigste und langlebigste kommerzielle AC-Ladestation des Unternehmens. Die Ladestation wurde so gebaut, dass sie rauen Witterungsbedingungen — von -30°C bis +50°C — standhält. Sie wurde mehr als 80.000 Stunden lang klimakontrollierten Tests unterzogen und von Laboren wie DEKRA und NM akkreditiert. Das Gehäuse der EVBox Liviqo besteht außerdem aus dem nachhaltigeren, äußerst widerstandsfähigen Makrolon® RE*, einer Alternative zu herkömmlichen Kunststoffen.

EVBox kündigt eine neue Generation des unkomplizierten Ladens für Unternehmen an: EVBox Liviqo
  • jpg
EVBox kündigt eine neue Generation des unkomplizierten Ladens für Unternehmen an: EVBox Liviqo

Die wichtigsten Merkmale der EVBox Liviqo

- Ladestationen können öffentlich gemacht werden und werden auf öffentlichen Ladekarten sichtbar.

- Plug&Charge-ready unter Einhaltung des ISO 15118-Protokolls.

- Open Charge Point Protokoll (OCPP 2.0.1-konform).

- Cluster Load Balancing zur Optimierung der Energieverteilung mit bis zu 100 Ladestationen in einem Cluster.

- Dynamic Load Balancing auf Stationsebene möglich (zusätzliches Kit erforderlich).

- Bereit für die Integration in Energiemanagementsysteme durch EEBUS-Kompatibilität, die die Nutzung erneuerbarer Energien ermöglicht.

- Over-the-Air Updates, um zukünftige intelligente Ladetechnologien zu ermöglichen, sobald sie verfügbar werden.

- Neue LTE-M 4G-Technologie für eine verbesserte Mobilfunkabdeckung in Tiefgaragen und überdachten Parkplätzen.

- Das eingebaute Trusted Platform Module erfüllt hohe Cybersicherheitsstandards.

​​​​- Einfache Installation über die EVBox Install App.

- Das Gehäuse besteht aus Makrolon® RE*, einer nachhaltigeren Alternative zu herkömmlichen Kunststoffen.

EVBox Liviqo bereitet sich auf die Markteinführung in diesem Sommer vor

EVBox plant die ersten Auslieferungen von EVBox Liviqo, sowohl in der Steckdosen- als auch in der Kabelversion, ab Sommer 2023 in den Benelux-Ländern, Skandinavien, der Schweiz und Irland. Andere Versionen, wie der Steckdosenverschluss für Frankreich und die Eichrecht-zertifizierte Version für Deutschland, werden später im Jahr verfügbar sein.

Interessierte Unternehmen können sich über diesen Link auf die Warteliste setzen lassen, um über die neuesten Entwicklungen und die nächsten EVBox Liviqo-Webinare informiert zu werden.

Fußnoten:

*Makrolon® RE ist eine eingetragene Marke der Covestro-Gruppe.

###

Über EVBox

Um eine nachhaltige Zukunft zu gestalten, unterstützt EVBox Unternehmen und Autofahrer*innen dabei, auf die Elektromobilität umzusteigen. Die Ladelösungen von EVBox legen den Grundstein für eine Welt, in der Elektromobilität die neue Normalität ist. Sie ermöglichen den Fahrer*innen von Elektrofahrzeugen ein zuverlässiges Ladeerlebnis, den Unternehmen einen reibungslosen Markteintritt, die Skalierung ihres Angebots bei steigender Nachfrage und eine dynamische Weiterentwicklung der Innovationen. EVBox wurde 2010 gegründet, gehört heute zu den Marktführer*innen im Bereich der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge (EV) und hat bereits über 550.000 Ladeanschlüsse an Partner*innen und Kund*innen weltweit geliefert. Zu den von EVBox angebotenen Lösungen gehören Ladestationen für den privaten und gewerblichen Gebrauch sowie Schnellladenetzwerke und Software für das Lademanagement. Weitere Informationen finden Sie unter evbox.com.

Kontaktdaten

Verwandte Themen

Zugriff auf exklusive News erhalten

Bist du ein Journalist oder arbeitest du für eine Publikation?
Melde dich an und beantrage den Zugriff auf unsere exklusiven News.

Zugriff anfordern

Receive EVBox news on your RSS reader.

Or subscribe through Atom URL manually